•  
  •  

SANDSTRAHLUNG UND ÄTZEN


Eine in ihrer Wirkung besonders reizvolle Veredlung von Glas ist die Sandstrahlmattierung und Ätzung. Das sonst so harte, kristalline Glas kann mit Verzierungen und Schriften verschönert werden.

Seit über 50 Jahren arbeiten wir mit veschiedenen Sandstrahl- und Ätztechniken. Wählen Sie aus unseren zahlreichen historischen, floralen und modernen Motiven oder lassen Sie uns nach Ihren Vorstellungen Ihre Gläser individuell gestalten.

Auch im Bereich der Glasrestaurierung von alten Ätzglasscheiben sind wir Spezialisten. Durch Tiefenstrahlungen und Seidenmattstrahlungen in bis zu vier verschiedenen Abstufungen ist es uns möglich, historische Ätzscheiben stilgerecht zu ersetzen.

FUSING


Die Faszination farbiger Gläser erleben Sie durch unsere Fusing-Technik. Brillante Farben entstehen durch die Verschmelzung farbiger Gläser zu reliefartigen Scheiben, die vielfach weiterverabeitet werden können. Die Gestaltungs- und Anwendungsmöglichkeiten dieser Gläser sind nahezu unbegrenzt.

Sie können teilweise zu Sicherheitsglas weiterverarbeitet werden, um als Küchenrückwände verwendet zu werden, oder als Türfüllungen, Tischplatten und im Fensterbereich ihren Einsatz zu finden. Insbesondere in Kombination mit Licht bieten diese Gläser tolle Effekte. 

Teilweise werden auch einzelne Fusingglas-Elemente auf Glastüren, Glasbilder und Lichtausschnitte aufgeklebt um den Sicherheitsaspekt zu gewährleisten.

BLEIVERGLASUNGEN / GLASMALEREIEN


Antikglas wird auch heute noch von Mund geblasen: Der Glasbläser entnimmt mit der Glaspfeife eine kleine Menge flüssige Glasmasse und bläst diese zu einer langen Glasblase auf. Der Gehilfe schneidet die Blase am einen Ende auf, danach wird diese noch einmal in den Ofen eingeführt, um das Glas erneut zu erwärmen. Die Blase wird von der Pfeife gelöst und beide Öffnungen werden erweitert. So entsteht ein Glaszylinder, welcher nun der Länge nach aufgeschnitten wird und so wieder im Streckofen landet, wo er so lange erhitzt wird, bis er zu einer flachen Platte ausgebügelt werden kann. Nach dem Abkühlungsprozess ist die Antikglastafel bereit zur weiteren Verarbeitung zu Blei- und Messingverglasungen oder einzigartigen Glasmalereien.